Name Löten in der Elektronik
Zielgruppe ab Klasse 5
Beschreibung

In diesem Workshop lötet ihr ein elektronisches Geschicklichkeitsspiel, das ihr mit nach Hause nehmen dürft. Dabei lernt ihr von Profis aus der Industrie Einiges über das Löten und das Arbeiten mit elektronischen Bauteilen. Am Ende des Workshops seid ihr in der Lage, selbstständig elektronische Bausätze zusammenzulöten.

Durchführungsort Robert Gerwig Schule
Am Engelgrund 4
78120 Furtwangen
Träger / Workshopleiter Herr Schlatter
Träger Kontaktdaten Robert Gerwig Schule
Am Engelgrund 4
78120 Furtwangen
Referent/in Herr Schlatter
Datum 05.02.2020
25.03.2020
29.04.2020
08.07.2020
Uhrzeit von / bis 14:00 - 17:00
Raum 0.11
Gruppengröße max 8
Anmeldung an info@wissenswerkstatt-schwarzwald-baar.de
Phase Phase 2
Chancen und Möglichkeiten – Berufsfelder erkunden! Hierbei werden die regionalen Strukturen des Ausbildungsmarkts und der Hochschullandschaft nach geeigneten Perspektiven erforscht. Dabei wird auch die geschlechtertypischen Berufswahl thematisiert, um bestehende Vorurteile und Klischèes abzubauen.
Bemerkungen

15€ pro Teilnehmer

 

4 bis 5 Stunden für Vorbereitung, Vorbereitung und Herstellung der gedruckten >Schaltungen. Konturen bearbeiten


Anmeldung

« Zurück zum Programm