Name Wunschberuf "Physiotherapeut/in": Ausbildung
Zielgruppe Alle
Beschreibung

Die MOTIMA-Schule für Physiotherapie VS informiert!

Physiotherapeuten helfen allen, die durch Krankheit, Unfall, Entwicklungsstörung, Behinderung oder altersbedingt eingeschränkt sind, ihren Spielraum zu vergrößern. Außerdem sind sie in Bezug auf vorbeugende Therapiemaßnahmen gefragt. Sie dürfen sich nicht scheuen, auf Menschen einzugehen und müssen oft auch körperlichen Einsatz bringen. Medizinisches Wissen, Einfühlungsvermögen und psychologisches Basiswissen gehören zum Rüstzeug in diesem Therapieberuf.

Herr Dr. Blaser, Ärztlicher Leiter der MOTIMA-Schule für Physiotherapie gGmbH VS-Schwenningen, stellt das Berufsbild vor und informiert zu Anforderungen, Zugangsvoraussetzungen und Ablauf der schulischen Ausbildung.

Durchführungsort Agentur für Arbeit Villingen-Schwenningen
Lantwattenstraße 2 - Berufsinformationszentrum
78050 Villingen-Schwenningen
Träger / Workshopleiter Bundesagentur für Arbeit
Träger Kontaktdaten rottweil-villingen-schwenningen.biz@arbeitsagentur.de
Frau Küderle
Tel: +497721 209-412
Referent/in Herr Dr. Blaser
Datum 14.11.2019
Uhrzeit von / bis 16:00 - 17:00
Raum BiZ-Gruppenraum 0.10
Voraussetzungen der Teilnahme

Anmeldung erforderlich!

Die Teilnehmerzahl ist nicht begrenzt. Die Veranstaltung kann jedoch nur stattfinden, wenn sich genügend Interessierte anmelden

 

Anmeldung bis 12.11.2019
Anmeldung an rottweil-villingen-schwenningen.biz@arbeitsagentur.de
Phase Phase 3
Persönliche Berufswahl – Entscheidung treffen Die ermittelten Profile gilt es in einen Abgleich zu bringen mit den jeweiligen Anforderungen der Ausbildungsberufe. Die Vorbereitung und Reflektion aus dem jeweiligen Praktikum liefert hierzu wesentliche Erkenntnisse, welche die Berufswahl entscheidend beeinflussen.

Anmeldung

« Zurück zum Programm